Route 66 PartyTime

Die fünfte Durchführung des Route 66-Abends fand unter obigem Motto statt. Geschäftsführer Marc Brunner liess uns den Abend wiederum selbständig gestalten.

Elf motivierte, aufgestellte Turnerinnen kümmerten sich um das Wohl und die gute Stimmung der zahlreichen Gäste, die mit uns einen kurzweiligen Abend zur abwechslungsreichen, guten Stimmungsmusik von DJ Thomas verbrachten. Dieses Jahr boten wir zu den üblichen Drinks feine Caramel- und Sex on the Beach-Shots und Schinken-Käse-Toasts an.

Das DTV-Personal hatte alle Hände voll zu tun, die Leute waren aufgestellt und es herrschte eben - Party-Time! Um drei Uhr liessen wir die Musik ausklingen und die letzten Gäste verliessen das Lokal. Nach Auffüllen, Abwaschen, Putzen und Abrechnen traten auch die letzten drei Turnerinnen vor fünf Uhr die Heimfahrt an.