Winterspielturnier der DTV Niederurnen Jugend

Zum ersten Mal so richtig Schnee und die Mädchen mussten gleich bangen ob man rechtzeitig zum ersten Spiel in Schwanden eintreffen würde. Knapp, aber alle Niederurner Mädchen waren zu ihrem Auftaktspiel bereit.

Den ganzen Morgen standen die 6 verschiedenen Niederurner Mannschaften im Ball über die Schnur, anderen Teams aus dem Glarnerland gegenüber. Um jeden Punkt wurde gekämpft. Zu Anfang teils zaghaft, die Müdigkeit noch in den Augen, steigerten sie sich und  so erreichten die Kleineren in der Gruppe B nach einem spannenden Spiel die sensationellen Ränge 1., 4. und 10. Bei der Gruppe A mussten sich die Schlössligeister nur im Finalspiel dem Gegner ergeben und erreichten den super 2. Rang. Auch die anderen Mannschaften der Gruppe A spielten verbissen, mussten aber ein paar Niederlagen einstecken und erreichten so den 5. und 7.  Rang.

Am Sonntag im Unihockey kämpften die 3 Niederurner Mannschaften in spannenden Spielen um jedes Goal. Die Podestplätze wurden leider knapp verpasst. In der Gruppe A wurde der 4. erreicht und in der Gruppe B ebenfalls ein 4. und 5. Rang erkämpft.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen ihr habt toll gespielt. Wir freuen und aufs nächste Jahr.