DTV Skiweekend im Brandnertal (AT)

 

Am 12./13. März 2016 machten sich elf Turnerinnen auf den Weg ins nahegelegene Brandnertal.

Nach kurzem Abladen des Gepäcks in der Unterkunft, erkundeten die Niederurnerinnen die gut präparierten Pisten.

Obwohl die Sicht nicht immer optimal war, trotzten die Turnerinnen dem Nebel und kurvten die Hänge hinunter. Zum Zmittag trafen sie sich mit dem „Schnee-Schuh-Wandertrüppli“ und verbrachten dem Wetter entsprechend eine längere Mittagspause. Auch am Nachmittag hatte Petrus kein Erbarmen, so dass die Turnerinnen nach einigen Fahrten die Unterkunft im Melkboden aufsuchten.

 

Frisch geduscht trafen sich nun alle zum reichhaltigen Nachtessen. Anschliessend liessen die Niederurnerinnen den Abend mit Spiel und Spass ausklingen.

 

Am anderen Morgen waren alle bereits früh wieder munter. Ein Blick aus dem Fenster bestätigte die Wettervorhersage leider nicht, weshalb das Morgenessen entspannt eingenommen werden konnte. Der Nebel hielt sich hartnäckig, sodass die Heimreise früher als geplant angetreten wurde.

 

Trotz des Wetterpechs war es ein sehr schönes und geselliges Wochenende. Vielen Dank an Laura und Ursi für die Organisation dieses gelungenen Anlasses.