Alle News-Beiträge vom aktuellen Jahr

Kürbisschnitzen-28.10.2017

Halloween, also all hallows‘ eve oder einfach der Abend vor Allerheiligen, ist ursprünglich ein Brauch aus Irland, welcher bei der Auswanderung in die USA kam. Der Brauchtum wurde dort ausgebaut,  kam zurück nach Europa und fand auch den Weg nach Niederurnen.

Deshalb trafen sich diesen Herbst erneut fleissige Frauen des DTVs, um die riesigen Kürbisse auszuhöhlen. Die Kinder konnten sich von den Vorlagen inspirieren lassen und ihre Kreativität mit Schnitzen ausleben. Bevor sie die Werke stolz nach Hause nahmen, genehmigten sie sich an der Bar ein Glas Sirup und ein Stück Kuchen.

Herzlichen Dank den Frauen für die Unterstützung und dem Pub Team für die Infrastruktur und Logistik!