Leichtathletik

Das Leichtathletiktraining findet jeweils ab den Frühlingsferien (ca. mitte März) bis Ende August immer dienstags und freitags statt.

Der Dienstag und Freitag sind für die Pendelstafette und Schleuderball gedacht.

Pendelstafette

 

Bei der Pendelstafette ist ein regelmässiger Besuch wichtig. Da für eine gute Leistung die Übergaben von einer Läuferin zur nächsten entscheidend ist und damit möglichst keine Sekunde verloren geht.

Aber auch Schleuderball ist nicht ohne. Treffsicherheit und ein kraftvoller Wurf ist beinahe reine Technik, welche einiger Übung bedarf.


Am Mittwoch wird hauptsächlich für den Stafettenabend und den Leichtathletik Einzelwettkampf trainiert. Dabei kommen Disziplinen wie Weitsprung, Sprint, Kugelstossen, Hochsprung und 800 Meter zum Zuge.

 

stafettenabend17

 

Leitung:

Steffi Rhyner
Hauptleiterin

Tel: 079-465 05 45