Portrait

vereinsfoto16

 

Der Damenturnverein Niederurnen wurde 1975 ins Leben gerufen. Unser innovativer Verein zählt über 80 Mitglieder, wovon etwa 35 Turnerinnen in einer oder mehreren Sparten aktiv mitturnen: Sei dies am Schulstufenbarren, in der Gymnastik, in der Leichtathletik oder im Volleyball, um in diesen Disziplinen an alljährlichen Turnfesten teilzunehmen.

Im Volleyball trainieren Anfängerinnen wie auch ambitionierte Spielerinnen für die Wintermeisterschaft oder für den Kantonalen Spieltag.

Daneben umfasst unser vielseitiges, polysportives Jahresprogramm ein Skiweekend, die bald obligate Teilnahme am Niederurner Maskenball und den Kantonalen Verbandsturntag. Nach den Turnfesten und den Sommerferien gehts weiter mit dem Kantonalen Spieltag, einer ein- oder mehrtägigen Turnfahrt, dem Stafettenabend im Buchholz, dem zweijährig stattfindenden Turnerkränzli und zum Jahresabschluss ein origineller Chlaushock.

Versierte Leiterinnen betreuen zudem das MuKi-Turnen, das Kinderturnen und die Mädchenriege in vier Altersstufen.